Lebara Guthaben abfragen / aufladen - so einfach geht'sLebara ist ein britischer Mobilfunkdiscounter, der in Deutschland seit dem Jahr 2010 unter dem Namen Lebara Mobile aktiv ist. Der Anbieter nutzt das Netz der Telekom. Zum Aufladen und Abfragen des Guthabens gibt es mehrere Möglichkeiten. Welche das sind, beschreiben wir in diesem Artikel.

Lebara Guthaben abfragen

Es gibt 3 Möglichkeiten, mit dem Du dein Lebara Guthaben bzw. Kontostand abfragen kannst.

  1. Du kannst dich in Dein Lebara Konto einloggen und dort Deinen Guthabenstand abfragen.
  2. Zweitens kannst Du die 5588 anrufen und Dir Dein Guthaben und weitere Informationen als Sprachnachricht ansagen lassen.
  3. Drittens kannst Du auf der Tastatur den USSD Code *141# eingeben und mit der grünen Hörer-Taste bestätigen. Auf dem Display wird Dein Guthaben angezeigt.


Interesse an einer gratis SIM Prepaid-Karte? ➔ In unserem Vergleich zu kostenlosen Prepaid SIM-Karten findest Du deine Prepaid Handykarte für 0 €.

Im folgenden beschreiben wir, welche Möglichkeiten es gibt, um die Lebara Prepaid Handykarte mit Guthaben aufladen zu können.

1 Möglichkeit – Guthaben aufladen auf der Homepage von Lebara

Lebara Guthaben online aufladen
Auf der Homepage des Anbieters kannst Du Guthaben für 5, 10, 20, 30 oder 50 Euro aufladen. Bei der Aufladung hast Du 2 Möglichkeiten. Du kannst Dich in Dein Lebara Account einloggen und von dort die Aufladung vornehmen. Deine Daten werden registriert und bei zukünftigen Aufladungen brauchst Du sie nicht mehr einzugeben. Als zweite Möglichkeit kannst Du Dich auch als Gast einloggen und eine einmalige Aufladung vornehmen. Dafür musst Du Deine Emailadresse und Deine Lebara-Telefonnummer eingeben.

Bei einer Gast-Aufladung werden Deine Daten nicht gespeichert. Du musst sie bei jedem Aufladen erneut eingeben.

Bei Aufladung über Dein Lebara Account kannst Du auf Wunsch auch die automatische Aufladung für Beträge von 20, 30 oder 50 Euro aktivieren.

Sobald Dein Guthaben unter einen bestimmten Wert sinkt, den Du festlegen kannst, wird Deine SIM Karte automatisch aufgeladen. Ab einer Aufladung von 20 Euro gibt Dir Lebara 5 Euro und bei automatischer Aufladung sogar 10 Euro dazu.

2 Möglichkeit – Aufladung mit Aufladekarte

Guthabenkarten sind in vielen Supermärkten, Drogerien und Tankstellen erhältlich. Sie sind ab einem Wert von 10 Euro erhältlich. Um damit Guthaben aufzuladen, rufst Du mit Deinem Lebara Handy die Nummer 5588 an. Der Servicemitabeiter wird Dich bitten, den Code, den Du auf der Karte findest, einzugeben.

Alternativ kannst Du Guthaben auch mit einem USSD Code über die Tastatur des Smartphones eingeben. Dazu drückst Du auf der Tastatur die Kombination *131*Guthaben-Code und beenden die Eingabe mit der Rautetaste #. Die Aufladung wird innerhalb weniger Minuten durchgeführt.

3 Möglichkeit – Guthaben einfach online aufladen

Zum Aufladen von Guthaben kannst Du auch Drittanbieter verwenden, zum Beispiel aufladen.de, direktaufladen.de oder guthaben.de. Zunächst wählst Du auf der Homepage Deinen Anbieter, in diesem Fall Lebara. Du klickst auf das Logo und wirst zur nächsten Seite weitergeleitet. Dort wählst Du den Aufladebetrag. Du musst Deine Handynummer und Emailadresse angeben.

Zur Bezahlung stehen Dir mehrere Möglichkeiten zur Verfügung, unter anderem Visa und MasterCard, Paypal und Sofortüberweisung.

Sobald Du bezahlst hast, bekommst Du den Code per SMS und Email. Du kannst die 5588 anrufen und den Code eingeben oder *131*Guthaben Code# auf der Tastatur eingeben.

Lebara Guthaben abfragen / aufladen – so einfach geht’s
3 (60%) 6 Empfehlung[en]

Teile diese Seite!

Ähnliche Beiträge

Ein Kommentar zu “Lebara Guthaben abfragen / aufladen – so einfach geht’s”

  • Ich habe von Euch eine Aufladekarte von 20 Euro gekauft habe aber Probleme mit meinem Smartphone eine Flat fürs telefonieren und das Internet abzurufen. Vielleicht können Sie mir erklären, wie ich das handhaben soll

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.