Welche kostenlose SIM-Karten sind mit Startguthaben?Ist das Netz das richtige, passen die angebotenen Optionen? Viele Fragen sollten vor dem Kauf einer SIM-Karte und der ersten Aufladung geklärt werden. Optimal hierfür geeignet sind kostenlose SIM-Karten mit Startguthaben. Doch welche Anbieter halten diese für interessierte Kunden bereit und welche Bedingungen sind an diese geknüpft?

Hinweis: Kostenlose Prepaid Handykarten kannst Du über uns bestellen!

1. Vodafone CallYa Freikarte + 5 EUR Startguthaben

Vodafone CallYa Freikarte + 5 EUR Startguthaben
Das Prinzip bei Vodafone ist sehr einfach. Du empfiehlst einen neuen Kunden, welcher sich eine neue Freikarte bestellt und diese mit mindestens 15 Euro einmalig auflädt. Als Belohnung schreibt Dir Vodafone einen Bonus von fünf Euro als Startguthaben auf Deiner CallYa Freikarte gut. Die Werbung erfolgt hierbei direkt per Mail oder über soziale Netzwerke wie Facebook und Google+. Sogar per WhatsApp ist eine Empfehlung an Freunde oder Bekannte möglich, natürlich kann das Guthaben auch mehrfach verdient werden.

2. o2 Freikarte + 1 EUR Startguthaben + 25 EUR bei Rufnummernmitnahme

o2 Freikarte + 1 EUR Startguthaben + 25 EUR bei Rufnummernmitnahme
Die kostenlose o2 Freikarte wird standardmäßig mit 1 Euro Guthaben zum Testen ausgeliefert. Telefonie, SMS und Internet lassen sich somit ohne Risiko ausprobieren. Hast Du dich im Lauf der Jahre an deine alte Nummer gewöhnt, lohnt sich zudem eine Portierung. Denn bei erfolgreicher Rufnummernmitnahme schreibt Dir o2 einen Bonus von 25 Euro gut, welcher ebenfalls frei verwendet werden kann. Beachte jedoch, dass Dein Wunsch zur Mitnahme Deiner alten Rufnummer direkt im Warenkorb mit angegeben werden muss. Nur so qualifizierst Du dich für den Bonus.

3. Lebara + 5 EUR Startguthaben

Lebara + 5 EUR Startguthaben
Fünf Euro Startguthaben für die freie Verwendung stellt Lebara den Kunden mit der kostenlosen Lebara SIM-Karte zur Verfügung. Eine Verrechnung ist sowohl mit Einheiten für Telefonie und SMS wie auch mit gebuchten Megabyte für mobiles Surfen möglich. Wird das Guthaben nicht innerhalb von 30 Tagen verbraucht, verfällt dieses. Maximal drei SIM-Karten können pro Person bestellt werden.

5. Lycamobile + 5 EUR Startguthaben für Werber

Lycamobile + 5 EUR Startguthaben für Werber
Über die Aktion “Kunden werben Kunden” bietet Dir auch Lycamobile eine kostenlose SIM-Karte mit einem Startguthaben von fünf Euro. Der Betrag wird direkt bei erfolgreicher Werbung eines neuen Kunden sowie seiner ersten Aufladung gutgeschrieben. Die Einladung erfolgt per Mail, auch im Ausland können die Kunden geworben werden. Die Aktion ist nicht limitiert, Du kannst also auch mehrere neue Kunden werben.

Das könnte Dich auch interessieren

Tipps: Welche kostenlose SIM-Karten sind mit Startguthaben?
4 (80%) 3 Empfehlung[en]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.